Visionen

Ideen gewinnen!

3×100,-€ Einkaufs­gutscheine gewinnen

Hochtechnisiert mit fliegenden Untertassen oder zurück zur Natur? Welche Rolle spielt die Innenstadt von Morgen in der Gesellschaft und welche Aufgaben werden ihr zuteil? Wohin geht Ihrer Meinung nach die Reise oder welche Impulse und Ideen möchten Sie in unserem Stadtkern verwirklicht sehen? Über die Einreichung Ihres Wettbewerbsbeitrages freuen wir uns sehr und verlosen unter allen veröffentlichten Arbeiten 3 Einkaufsgutscheine der Rathaus Passagen im Wert von je 100,-€!

Jetzt mitmachen!

Chemnitz leuchtet

Meine Vision 2025 in Chemnitz- In gut 10 Jahren möchte ich vor allem eins- Chemnitz soll wieder positive Schlagzeilen machen und sich mit stolzer Brust und großen Kopf präsentieren. Wir können uns nicht mit anderen Städten vergleichen, haben eine ganz andere Geschichte, Aufbau, und Struktur aber wir können von ihnen lernen. So gefällt mir in … Weiterlesen →

Die Vielfalt ist entscheidend !!!

Meine Vision ist die Stadt mit Leben zu füllen, mehr Durchgangsverkehr von Personen. Würde man beispielsweise einen der beiden Einkaufstempel schließen, sind die Leute gezwungen sein durch unsere schönen Einkaufsgassen zu gehen. Einzelhändler, Unternehmen und Gastronomen haben sehr viel bessere Chancen. Im geschl. Tempel könnten Teile der TU einquartiert werden, um mehr junges und kreatives Publikum … Weiterlesen →

Mehr Events und weniger Meckern

Mein Idee für 2025, der Stadtkern sollte wieder größer werden, tote Ecken sollten wieder belebt werden, der Rosenhof, der Brühl alles war mal so schön. Ich erinner mich noch als das Stadtfest wirklich bis hinter zum Brühl ging und die ganze Stadt bebte. Ich fände es gut wenn die Stadt grüner werden würde und die … Weiterlesen →

Klein und fein

Kleine Hingucker in Form von individuellen Läden und Cafes laden zum flanieren ein. Einkaufszentren wie die Galerien Kaufhof und roter Turm hingegen nicht. Diese sollten meiner Meinung nach abgerissen werden, da sie wie ein Krebsgeschwür die angrenzende Region zerstören. Leipzig und Dresden machen es vor wie es richtig geht. Weiterlesen →

Eine Menge Ideen für die City

Längere und einheitliche Öffnungszeiten der Läden | faire Ladenmieten | gute Mischung der Läden | Billigst-Läden verhindern | mehr Sauberkeit | mehr Gastronomie | kostenloses Kurzparken | Gepäckschließfächer, um Einkäufe zwischenzeitlich zu verstauen, damit man noch Lust und Nerven hat, weiter zu bummeln | Betreuungsangebote für Kinder und Hunde | Unterstellmöglichkeiten bei Regen | vor … Weiterlesen →

Kreative nicht ziehen lassen

Ich würde mir eine Universität mit dem Schwerpunkt auf Kunst und Design wünschen, sehr viele meiner Freunde würden sehr gern etwas in diese Richtung studieren aber leider ist das hier überhaupt nicht möglich da der Schwerpunkt zu sehr auf Technik liegt. Generell wäre es schön wenn wir mehr die moderne Kunst unterstützen würden. Weiterlesen →

Gesund und natürlich

Ich würde mir mehr vegane Angeote, Restaurant/Laden im Zentrum wünschen. Außerdem wäre ein Cat-Cafe super, bei dem dann auch Tierheim Katzen zur Vermittlung kommen könnten. Ein Extraraum in dem verschiedene Events stattfinden können, sollte für Gruppen sehr günstig zu mieten sein. Zum Beispiel für Infoveranstaltungen über vegane Ernährung oder Umwelt- und Tierschutzthemen. Vorführungen von Dokumentationen. … Weiterlesen →

Kreativität und Beteiligung zulassen

Sicher ist Shopping nicht ganz unwichtig. Aber die Stadt ganz dem Kommerz zu verschreiben macht sie unpersönlich und damit auch unterkühlt. Leben kann nur entstehen, wo sich Menschen dauerhaft aktiv und ungezwungen einbringen können. Und außerdem stärkt ein aktives Einbringen die Ortsbindung/Identifikation mit der Stadt. Sie wird viel positiver gesehen, wenn man daran teilhaben kann. … Weiterlesen →

Frisches Grün und frische Ideen

Die Idee mit den Pop-Up Stores finde ich sehr gut, in Berlin funktioniert das ja z.B. im Bikini Haus sehr gut und bringt Vielfalt und einen guten Branchenmix in die City mit überschaubarem Risiko für den Inhaber. Mir fehlen in Chemnitz individuelle Geschäfte, kleiner, mit guter Beratung, wie z.B. der „Krawatten Kauer“, da fühlt man … Weiterlesen →

Grün, einladend und verwineklt

In der Innenstadt fehlt ein richtiger begrünter Abenteuerspielplatz mit der Möglichkeit zum Picknick oder mit kleinen Imbissangeboten. Schön wäre es, wenn dieser bewacht wäre. Auch auf dem Rosenhof könnte man einen Spielplatz oder Spielgeräte gut integrieren. Was mir auch in Chemnitz immer wieder auffällt, in den Geschäften und Gaststätten fehlen Spielecken für Kinder. Da sind … Weiterlesen →

Gallery of photography Chemnitz 2025

Meine Vision ist es die Kunstszene in der Stadt zu fördern, vor allem im Bereich der Fotografie. Dazu gehört eine moderne Galerie wo Nachwuchsfotografen ihre Bilder ausstellen dürfen. Dadurch wird Ihnen eine Plattform geboten, was vor allem in der hart umkämpften Branche der Fotografie wichtig ist. Ein Weiterer Bestandteil meiner Vision ist ein Shop und … Weiterlesen →

Ein Platz für alle

Ich wünsche mir eine pulsierende, belebte Innenstadt, die Platz für alle(!) Bewohner der Stadt hat. Eine Stadt, die den Punk, den Wohnungslosen und den Bettler genauso tolleriert und erträgt wie den Yuppie, den Geschäftsmann und den Goldkettchenträger. Weiterlesen →